Die DKU als Unternehmenspartner

Die Deutsch-Kasachische Universität (DKU) ist das größte außenwissenschaftliche Projekt der Bundesrepublik Deutschland in Zentralasien. Sie wird bereits seit mehr als 10 Jahren vom Deutschen Akademischen Auslandsdienst aus Mitteln des Auswärtigen Amtes unterstützt und hat ihren Sitz in Almaty. 

Ab dem ersten Studienjahr lernen die Studierenden dieser Universität Deutsch und Englisch. Die Studiengänge sind nach den regionalen Bedürfnissen der Republik Kasachstan ausgerichtet. Mit ihren innovativen Studienprogrammen bildet die DKU die Experten von morgen für Zentralasien aus.


Eine Zusammenstellung aller wichtigen Informationen zur DKU können Sie hier herunterladen: „Informationsblatt zur DKU“

Kooperationsmöglichkeiten

Praktikum

Ermöglichen Sie Studierenden der DKU ein Praktikum in Ihrem Unternehmen zu absolvieren und profitieren Sie so von den fachlichen und sprachlichen (Deutsch, Englisch, Russisch, Kasachisch) Kompetenzen der Studierenden.

Stipendien

Sie als Unternehmer*in können Studierenden der DKU mit einem Stipendium unterstützen und ihnen auf diesem Weg einen zweisemestrigen Deutschlandaufenthalt ermöglichen.

Fachvorträge

An der DKU finden in regelmäßigen Abständen Fachvorträge zu verschiedenen Themen aus Wissenschaft und Praxis statt. Hätten Sie Interesse einen solchen Vortrag zu halten und sich mit wichtigen Partnern aus Wissenschaft und Wirtschaft? Dann sprechen Sie uns an.

Forschungsprojekte

Initiieren gemeinsam mit Studierenden der DKU spannende Forschungsprojekte und gewinnen Sie so interessante wissenschaftliche Erkenntnisse für Ihr Vorhaben.

Haben Sie Interesse an einer Zusammenarbeit mit der DKU? 
Sprechen Sie uns an!

Deutschland

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.